Wir freuen uns riesig, dass das MOUNTAINBIKE TESTIVAL 2021 stattfinden kann. Dies liegt nicht zuletzt an unserem Hygienekonzept, welches wir ständig aktualisieren. Eure Sicherheit liegt uns am Herzen, wir reagieren deshalb immer höchst aktuell auf Veränderungen des Infektionsgeschehens.

Die folgenden Informationen liegen dem Kenntnisstand vom 03.09.2021 zu Grunde und behandeln nur die Verhaltensregeln auf dem Veranstaltungsgelände während der Veranstaltungstage. Änderungen sind jederzeit möglich. Zur Einreise und Ausreise bitten wir dich, dich selbstständig zu informieren, was für dein Land gilt. Hilfreiche Links haben wir dir hier eingefügt:

Einreise Südtirol und Verhaltensregeln Südtirol

Wir bitten dich, die aktuellen Einreisebestimmungen vor deiner Anreise auf https://www.brixen.org/de/urlaub-in-suedtirol/aktuelle-situation-in-brixen.html zu überprüfen. Dort findest du auch alle Verhaltensregeln für deinen generellen Aufenthalt in Brixen (Bars, Restaurants, Einkaufsläden…).

Einreise Deutschland aus Italien

Informationen zur Wiedereinreise nach Deutschland von Italien findest du beispielsweise beim Auswärtigen Amt unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468.

Eine Teststation der Peer-Apotheke befindet sich direkt auf dem Veranstaltungsgelände (Albuingasse). Ein Nasenflügeltest/Schnelltest kosten 15,00 € pro Person. Zum Testen ist eine vorherige Registrierung unter http://brixen.covid.bz.it/ notwendig.

Verhaltensregeln auf dem MOUNTAINBIKE TESTIVAL

Auf dem gesamten Gelände des MOUNTAINBIKE TESTIVALS gilt Maskenpflicht. Gleiches gilt für die Nutzung des Shuttles und den Liftanlagen.

Der Sicherheitsabstand von 1m ist zudem dauerhaft einzuhalten (bei sportlicher Betätigung erhöht sich dieser auf 2m). Bitte achte selbstständig auf das Einhalten der nötigen Sicherheitsabstände. An Brennpunkten werden zudem Markierungen angebracht werden. Sollte es zu Engstellen oder Warteschlangen kommen, bitten wir dich später noch einmal wieder zu kommen, um Menschentrauben zu vermeiden.

Die geltenden Hygienestandards sind stets einzuhalten. Bitte vermeide Körperkontakt, nieße in die Armbeuge und wasche sowie desinfiziere regelmäßig deine Hände. Auf dem Veranstaltungsgelände werden genügend Desinfektionsmittelspender zur Verfügung stehen. Die Testprodukte werden so gut es möglich ist gereinigt und desinfiziert.

Eine Besucherbegrenzung und Kontaktnachverfolgung gibt es nicht. Der Besuch der Veranstaltung ist zudem zwingend nur mit gutem Gesundheitszustand erlaubt.

Stand 16.09.2021