Workshops 2020

Im Rahmen des MOUNTAINBIKE TESTIVAL epowered by Bosch bietet Brixen Tourismus in Zusammenarbeit mit Plose Bike Workshops an.

Trailsurfen by Plose Bike mit den Pro’s Vero Widmann & Harry Molloy

Plose Bike präsentiert:
Verbessere deine Skills und surfe die besten Trails im Brixen Bikepark mit den Pro’s Veronika Widmann und Harry Molloy. Im Cross Country ist Veronika Widmann groß geworden und heute ist sie eine der besten Downhillerinnen weltweit. Harry Molloy, selbst Downhill-Profi im Welcup und MTB-Technik-Coach, bestritt 2019 unter anderem die RED BULL HARDLINE. In ihrer spärlichen Freizeit teilen die beiden gerne ihr Wissen und die Liebe zum Sport mit Gleichgesinnten. Die gebürtige Südtirolerin und der Engländer geben dir wichtige Tipps, zeigen dir Tricks und die richtige Technik auf dem Bike: Linienwahl, flüssiges Fahren und vor allem viel Spaß auf dem Bike!

Termine

Dienstag, 15.09.2020, 08.30 – 15.30, Treffpunkt: Tourist Info (Regensburger Allee 9)

Donnerstag, 17.09.2020, 08.30 – 15.30, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Donnerstag, 17.09.2020, 08.45 – 15.45, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Freitag, 18.09.2020, 08.30 – 15.30, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Freitag, 18.09.2020, 08.45 – 15.45, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Samstag, 19.09.2020, 08.30 – 15.30, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Samstag, 19.09.2020, 08.45 – 15.45, Treffpunkt: MOUNTAINBIKE Infozelt

Allgemeine Daten:

Kosten: 75,00 €

Shuttle ist inklusive.

Gute Bike-Kenntnisse erforderlich (S2-Stellen solltest du problemlos fahren können).

Bring dein eigenes Bike zur Tour mit.

Das Liftticket kann vor Ort dazu erworben werden.

7-Tage-Testival Paket: Der Bikepass ist an 4 Tagen deiner Wahl zwischen 14. und 20. September inklusive.

+++ Ride fair +++ Mountainbiken ist der schönste Sport der Welt – vor allem für jene, die wissen was sie tun und sicher und fair Biken! Die Bike-Zukunft liegt in deiner Hand, also achte auf andere Wegnutzer, die Natur und Landwirtschaft! Schließe Weidegatter, lass keinen Müll liegen und trage für dein eigenes wohl die passende Schutzausrüstung! Und nicht vergessen, im Notfall Hilfe leisten und bei Bedarf den Notruf 112 wählen!